Werte die uns leiten Tradition wahren – Innovation schaffen

Kunde

Der Kunde mit seinen Wünschen und Anforderungen steht bei uns im Mittelpunkt.
Jeder Kunde ist anders.
Individuelle Produktentwicklungen tragen dem Rechnung.
Unsere Kunden sollen uns an optimaler Qualität und überzeugendem Preis-Leistungs-Verhältnis messen können.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Wir bauen auf unsere Mitarbeiter.
Jeder Einzelne ist uns wichtig und hat die Chance voranzukommen.
Wir arbeiten offen und transparent im Team zusammen;
alle bringen sich mit ihren Fähigkeiten ein und übernehmen gerne Verantwortung.

Unsere Partner

Wir halten vereinbarte Spielregeln bei allen unseren Partnern fair ein und erwarten dies umgekehrt auch von ihnen.
Wir stehen zu unserer Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt.

Unser Unternehmen

Die Tradition als selbstständiges Unternehmen ist für uns Verpflichtung zu Spitzenleistung.
Spitzenleistungen brauchen eine effiziente Organisation, die durch moderne Technologie unterstützt wird.
Meister wird auch in Zukunft solide wachsen.

Als Tochterunternehmen der METRO Group fühlen wir uns durch unser Leitbild „Werte die uns leiten“ verpflichtet, die Kundenerwartung mit der Produktion qualitativ hochwertiger Fleischerzeugnisse zu erfüllen. Das Ziel unserer Qualitätspolitik ist die Erhöhung und die Erfüllung der Kundenzufriedenheit. Dabei berücksichtigen wir alle einschlägigen Gesetze, Normen, Vorschriften und Richtlinien sowie firmeninterne Arbeits- und Verfahrensanweisungen. Die Erfüllung der Kundenerwartung setzt messbare Qualitätsparameter voraus.
Wir definieren und bewerten die Qualität unserer Erzeugnisse deshalb nach folgenden Faktoren:

- Ernährungsphysiologische Faktoren
- Lebensmitteltechnologische Faktoren
- Lebensmittelchemische Faktoren
- Mikrobiologische Faktoren
- Hygiene Faktoren
- Sensorische Faktoren

Aus diesen Faktoren ergeben sich
- der Gebrauchs- und Genusswert
- die Beliebtheit
- der Preis
- die Lebensmittelsicherheit

und damit letztendlich das von uns angestrebte Ziel, einer hohen Wertschätzung unserer Produkte beim Kunden. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir unser Qualitätsmanagement konsequent zu einer Führungsaufgabe gemacht. Die Geschäftsleitung und alle Führungskräfte unterstützen mit ihrem Verhalten die Unternehmens- und Qualitätskultur der Meister GmbH. Sie übernehmen damit Vorbildfunktion und fördern durch ihren teamorientierten und kooperativen Führungsstil selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln aller Mitarbeiter.

Die Führungskräfte des Unternehmens sind dafür verantwortlich, dass die Ressourcen und Rahmenbedingungen für eine optimale Produktionsqualität vorhanden sind. Jeder Mitarbeiter unseres Hauses ist für die Qualität seiner Arbeit selbst verantwortlich. Alle Mitarbeiter kennen die Inhalte der Qualitätspolitik und die Vorgaben zur Erfüllung der geforderten Qualität in ihren Tätigkeitsbereichen und sind verpflichtet, fehlende Informationen umgehend beim Vorgesetzten einzufordern. Risiken und Qualitätseinbußen, die mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb unserer Produkte verbunden sein können, werden damit rechtzeitig erkannt und ausgeschaltet.

Durch permanente Weiterentwicklungs- und Schulungsmaßnahmen erreichen wir bei unseren Mitarbeitern eine hohe Fach- und Führungskompetenz.

Wir streben die kontinuierliche Verbesserung in allen organisatorischen und betrieblichen Belangen an und steigern damit unsere Wettbewerbsfähigkeit. Dabei werden von uns ethische Gesichtspunkte nicht außer Acht gelassen. Für uns ist Ethik ein Denksystem vom sittlichen Handeln, moralischen Normen und dem zwischenmenschlichem Verhalten. In unserem Unternehmen übernehmen wir gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern soziale Verantwortung auf freiwilliger Basis über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus. Kein Mitarbeiter wird aufgrund seines Geschlechtes, seiner Herkunft und Religion, seines Alters oder seiner sexuellen Orientierung diskriminiert. Gesundheitsmanagement, Förderung der Mitarbeiter, Arbeitsschutz- und Umweltpolitik sind für uns selbstverständlich. Die Verantwortung für unsere Umwelt, lässt uns sorgsam mit den natürlichen Ressourcen umgehen.

Unsere Lieferanten und Dienstleistungsfirmen sind unsere Partner. Wir stellen an sie die gleichen hohen Ansprüche wie an uns selbst. Dabei unterstützen wir sie bei der Erreichung unserer gemeinsamer Ziele.

Um auf die individuellen Wünsche unserer Kunden eingehen zu können, ist unser Sortiment in verschiedene Produktgruppen eingeteilt.

So stehen
- „MEISTER“ für unsere Hausmarke
- „real,- QUALITY“, „Horeca Select“, „Finefood”, „TIP“ und
- „aro“ für die Eigenmarken der METRO Group.

Zur Umsetzung der Qualitätspolitik und Kontrolle der Zielerreichung werden regelmäßig ein Geschäftsleitungsreview und Zielcontrollings durchgeführt. Jeder Mitarbeiter wird damit über den aktuellen Status der Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems informiert. Aus dem Review und den Zielcontrollings werden von der Geschäftsleitung ggf. Maßnahmen zur Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems abgeleitet und als Zielvorgaben für Führungskräfte und Mitarbeiter definiert.
Die Durchsetzung der Qualitätspolitik hat positive Auswirkungen auf die Kundenzufriedenheit, erhöht die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens und sichert damit die Arbeitsplätze aller Mitarbeiter. Deshalb gilt in unserem Unternehmen der Grundsatz:

Wer ist bei uns im Hause für Qualität verantwortlich?

Jeder von uns, besonders ICH!